Automatischer Informationsaustausch Schweiz-EU

Die Schweiz und die EU haben ein Abkommen zur Einführung des globalen Standards für den automatischen Informationsaustausch in Steuersachen paraphiert. Die Schweiz und die 28 EU-Länder beabsichtigen, ab 2017 Kontodaten zu erheben und ab 2018 auszutauschen, nachdem die nötigen Rechtsgrundlagen geschaffen wurden. Mit der Umsetzung des globalen Standards leisten die Schweiz und die EU einen wichtigen Beitrag zur Verhinderung von Steuerhinterziehung.

WeiterlesenAutomatischer Informationsaustausch Schweiz-EU

Automatischer Informationsaustausch mit Australien

Die Schweiz und Australien haben in Canberra eine gemeinsame Erklärung zur Einführung des gegenseitigen automatischen Informationsaustauschs in Steuersachen unterzeichnet. Es handelt sich um die erste Erklärung dieser Art, welche die Schweiz mit einem Partnerstaat abschliesst. Die Schweiz und Australien beabsichtigen ihrer Verpflichtung gegenüber dem Global Forum entsprechend, die Daten ab 2017 zu erheben und ab 2018 auszutauschen, nachdem in beiden Staaten die nötigen Rechtsgrundlagen geschaffen wurden.

WeiterlesenAutomatischer Informationsaustausch mit Australien

Quellensteuer – Tarif 2010

Aktualisiert am 06.01.2010

ESTV veröffentlicht Übersicht über die neuen Tarife 2010.

Zu den Quellensteuertarifen 2012

 

WeiterlesenQuellensteuer – Tarif 2010

Steuerrechner 2009

Hier finden Sie die von der ESTV veröffentlichten Steuerrechner NP für alle Kantone und die dBSt.

Zürich (2009) Bern (2009)
Luzern (2009) Uri (2009)
Schwyz (2009) Obwalden (2009)
Nidwalden (2009) Glarus (2009)
Zug (2009) Freiburg (2009)
Solothurn (2009) Basel-Stadt (2009)
Basel-Land (2009) Schaffhausen (2009)
Appenzell A.Rh. (2009) Appenzell I.Rh. (2009)
St. Gallen (2009) Graubünden (2009)
Aargau (2009) Thurgau (2009)
Tessin (2009) Waadt (2009)
Wallis (2009) Neuenburg (2009)
Genf (2009) Jura (2009)
Direkte Bundessteuer (2009)

WeiterlesenSteuerrechner 2009