ZH – Autosteuer – So wird die Motorfahrzeugsteuer ab 1.1.2014 berechnet

Korrektur vom 29.11.2012: Frühestens auf den 1.1.2014 in Kraft.

Das Stimmvolk des Kantons Zürich hat gestern an der Urne ein deutliches JA zu einer neuen Berechnung der kantonalen Motorfahrzeugsteuer eingelegt. Die neue Verkehrsabgabe wird einerseits (wie bisher) nach dem Hubraum sowie neu zusätzlich nach dem Gesamtgewicht berechnet. Neu gibt es zudem für neue Autos der Energieeffizienzkategorien A und B einen befristeten Steuerrabatt.


Strassenverkehrsrecht: Gesetzessammlung | SVG-Kommentar | CD/Online-Lösung


 

Die Berechnung der Verkehrsabgabe im Detail

Die Grundsteuer basiert auf den folgenden beiden Bemessungsgrundlagen:

Wichtig: Die beiden Anteile für Gesamtgewicht und Hubraum müssen addiert werden.

1. Summand: Anteil der Abgabe nach dem Gesamtgewicht

Gesamtgewicht Abgabe Gesamtgewicht Abgabe Gesamtgewicht Abgabe
bis 1’200 kg Fr.   50.– 1’201-1’400 kg Fr.   70.– 1’401-1’600 kg Fr. 100.–
1’601-1’800 kg Fr. 130.– 1’801-2’000 kg Fr. 160.– 2’001-2’200 kg Fr. 190.–
2’201-2’400 kg Fr. 310.– 2’401-2’600 kg Fr. 430.– 2’601-2’800 kg Fr. 550.–
2’801-3’000 kg Fr. 670.– 3’001-3’200 kg Fr. 790.– 3’201-3’500 kg Fr. 930.–

Zuschlag für je weitere volle oder angebrochene 500 kg Gesamtgewicht; Fr. 260.–

2. Summand: Anteil der Abgabe nach dem Hubraum

Hubraum Abgabe Hubraum Abgabe Hubraum Abgabe
bis 1’200 cm3 Fr.    69.– 1’201-1’400 cm3 Fr.    88.– 1’401-1’600 cm3 Fr.   108.–
1’601-1’800 cm3 Fr.   128.– 1’801-2’000 cm3 Fr.   148.– 2’001-2’500 cm3 Fr.   208.–
2’501-3’000 cm3 Fr.   358.– 3’001-3’500 cm3 Fr.   508.– 3’501-4’000 cm3 Fr.   658.–
4’001-4’500 cm3 Fr.   808.– 4’501-5’000 cm3 Fr.   958.– 5’001-5’500 cm3 Fr. 1’108.–
5’501-6’000 cm3 Fr. 1’258.– 6’001-7’000 cm3 Fr. 1’558.– 7’001-8’000 cm3 Fr. 1’858.–

Zuschlag für je weitere volle oder angebrochene 1000 cm3 Hubraum; Fr. 300.–

Der Steuerrabatt für Personenwagen der Energieeffizienzkategorien A oder B

Besonders energieeffizienten und verbrauchsgünstigen Fahrzeugen gewährt die neue Verkehrsabgabe eine befristete Ermässigung für das Jahr der ersten Inverkehrsetzung und die drei folgenden Kalenderjahre.

Für Personenwagen wird ein befristeter Rabatt nach folgenden Regeln gewährt :

Die Angaben betreffend Energieeffizienz und CO2-Wert ergeben sich aus der Energieetikette, die unter folgendem Link für Personenwagen abgerufen werden kann:

www.bfe.admin.ch/energieetikette

GD Star Rating
loading...
ZH - Autosteuer - So wird die Motorfahrzeugsteuer ab 1.1.2014 berechnet, 3.1 out of 5 based on 53 ratings