Steuerseminare MWST-Seminare MWST-Rechner Eidg. Steuerverwaltung EStV

www.steuerinformationen.ch

Aktuelles zu Steuern von Bund und Kantonen

Mehrwertsteuersatz wird auf 8.1% angehoben – Steuersätze

26.09.2022

In der gestrigen Volksabstimmung wurden sowohl die Änderung des AHV-Gesetzes als auch der Bundesbeschluss über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer angenommen. Das bedeutet, dass die MWST in der Schweiz voraussichtlich per 1.1.2024 angehoben wird. Hier die neuen Sätze:

Neue Sätze

Wie die EStV mitteilt, werden die MWST-Sätze darum wie folgt angehoben werden:

  • Normalsatz: 8.1%
  • Reduzierter Satz: 2.6%
  • Spezialsatz für Beherbergungsleistungen: 3.8%

Inkrafttreten

Ab wann genau die neuen Sätze gelten, ist momentan noch nicht klar. Dies hängt zusammen mit der Inkraftsetzung der Vorschriften, die dem Bundesrat obliegt. Die EStV geht davon aus, dass die neuen Sätze auf den 1.1.2024 in Kraft treten dürften.