Aufhebung von Kreisschreiben W03-002 und W03-003

Die EStV hat heute mitgeteilt, dass die Kreisschreiben W03-002 vom 14.01.2003 betreffend Abzüge, Tarife und Zinssätze 2003 bei der direkten Bundessteuer und W03-003 vom 27.01.2003 betreffend Zinssätze für die Berechnung der geldwerten Leistungen mit dem heutigen Tag aufgehoben sind.

WeiterlesenAufhebung von Kreisschreiben W03-002 und W03-003

Kreisschreiben Nr. 37A – Steuerliche Behandlung von Mitarbeiterbeteiligungen bei der Arbeitgeberin

Die EStV hat das neue Kreisschreiben Nr. 37A (KS 37A) zur steuerlichen Behandlung von Mitarbeiterbeteiligungen bei der Arbeitgeberin veröffentlicht.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 37A – Steuerliche Behandlung von Mitarbeiterbeteiligungen bei der Arbeitgeberin

Kreisschreiben Nr. 43 – Steuerliche Behandlung von Preisen, Ehrengaben, Auszeichnungen, Stipendien sowie Förderbeiträgen im Kultur-, Sport- und Wissenschaftsbereich

Die EStV hat das neue Kreisschreiben Nr. 43 (KS 43) zur steuerlichen Behandlung von Preisen, Ehrengaben, Auszeichnungen, Stipendien sowie Förderbeiträgen im Kultur-, Sport- und Wissenschaftsbereich veröffentlicht.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 43 – Steuerliche Behandlung von Preisen, Ehrengaben, Auszeichnungen, Stipendien sowie Förderbeiträgen im Kultur-, Sport- und Wissenschaftsbereich

Kreisschreiben Nr. 13 – Securities Lending and Borrowing-Geschäft sowie Repo-Geschäft

Die EStV hat das aktualisierte Kreisschreiben Nr. 13 (KS 13) veröffentlicht zur steuerlichen Behandlung des Securities Lending and Borrowing-Geschäfts sowie des Repo-Geschäfts im Rahmen von Verrechnungssteuer, ausländischer Quellensteuern,  Stempelabgaben und direkter Bundessteuer.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 13 – Securities Lending and Borrowing-Geschäft sowie Repo-Geschäft

Kreisschreiben Nr. 42 – Aus- und Weiterbildungskosten

Die EStV hat das neue Kreisschreiben Nr. 42 (KS 42) zur steuerlichen Behandlung der berufsorientierten Aus- und Weiterbildungskosten veröffentlicht.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 42 – Aus- und Weiterbildungskosten

Kreisschreiben Nr. 24 – Kollektive Kapitalanlagen als Gegenstand der Verrechnungssteuer und der Stempelabgaben

Die ESTV hat informiert, dass das Kreisschreiben Nr. 24 (KS 24) überarbeitet worden ist. Damit sollen Benutzerfreundlichkeit und Rechtssicherheit gesteigert werden.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 24 – Kollektive Kapitalanlagen als Gegenstand der Verrechnungssteuer und der Stempelabgaben

Kreisschreiben Nr. 15 – Obligationen und derivative Finanzinstrumente als Gegenstand der direkten Bundessteuer, der Verrechnungssteuer sowie der Stempelabgaben

Die ESTV hat heute informiert, dass das Kreisschreiben Nr. 15 (KS 15) aktualisiert worden ist.

Das Kreisschreiben Nr. 15 der ESTV in der Version vom 7. Februar 2007 (KS 15, NachfolgeKreisschreiben des KS 4) erläuterte insbesondere die aktuelle Praxis im Bereich der nachträglichen Herstellung der Transparenz von nicht trennbaren kombinierten Produkten, dessen Ausführungen im vorangegangenen KS 4 überholt waren.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 15 – Obligationen und derivative Finanzinstrumente als Gegenstand der direkten Bundessteuer, der Verrechnungssteuer sowie der Stempelabgaben