BL – Pauschalbesteuerung wird wie auch in BS abgeschafft

Man kann sich fragen, ob der kürzliche Entscheid des Baselstädtischen Grossen Rates vor einigen Tagen, die Pauschalbesteuerung abzuschaffen, einen Einfluss auf die gestrige Abstimmung im Kanton Basel-Landschaft gehabt haben mag.

WeiterlesenBL – Pauschalbesteuerung wird wie auch in BS abgeschafft

BE – Pauschalbesteuerung wird nicht abgeschafft

Das Berner Stimmvolk hat gestern – anders als die Stimmbürger im Kanton Basel-Landschaft, die Initiative «Faire Steuern – Für Familien» abgelehnt und für die Beibehaltung der Pauschalbesteuerung gestimmt.

WeiterlesenBE – Pauschalbesteuerung wird nicht abgeschafft

BS – Pauschalbesteuerung wird abgeschafft

Der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt hat heute beschlossen, dass die Pauschalbesteuerung mit Wirkung ab 2014 abgeschafft werden soll. Damit beschliesst Basel-Stadt als vierter Kanton nach Zürich, Schaffhausen und Appenzell Ausserrhoden die Abschaffung der Besteuerung nach dem Aufwand.

WeiterlesenBS – Pauschalbesteuerung wird abgeschafft

GR – Teilrevision Steuergesetz 2013 vom Grossen Rat angenommen

Der Grosse Rat des Kantons Graubünden hat die Teilrevision des Steuergesetzes diskutiert und angenommen. Mit der Teilrevision werden primär Anpassungen an das Bundesrecht vorgenommen. Anpassungen finden auch bei der Liegenschaftsbesteuerung und bei der Festsetzung des Steuerfusses bei der Gewinnsteuer statt. Überdies sollen die rechtlichen Grundlagen für die Einführung des elektronischen Datenverkehrs geschaffen werden.

WeiterlesenGR – Teilrevision Steuergesetz 2013 vom Grossen Rat angenommen

LU – Pauschalbesteuerung wird nicht abgeschafft, aber eingeschränkt

Im Gegensatz zum Kanton Appenzell Ausserrhoden, der gleichentags die Abschaffung der Pauschalbesteuerung beschlossen hat, hatte das Luzerner Stimmvolk kein Gehör für die Initiative der Grünen des Kantons Luzern, die ebenfalls eine Abschaffung der Pauschalbesteuerung forderte. Die Stimmberechtigten unterstützten jedoch einen Gegenvorschlag, der von CVP, FDP und GLP unterstützt worden war und höhere Hürden für die Inanspruchnahme der Pauschalbesteuerung vorsieht. Der Kanton Luzern folgt damit dem Beispiel der KantonenThurgau und St. Gallen.

WeiterlesenLU – Pauschalbesteuerung wird nicht abgeschafft, aber eingeschränkt

AR – Stimmvolk für Abschaffung der Pauschalbesteuerung

Wie zuvor Zürich und Schaffhausen hat sich in der gestrigen Abstimmung auch das Stimmvolk des Kantons Appenzell Ausserrhoden dafür ausgesprochen, die Pauschalbesteuerung reicher Ausländer abzuschaffen. Die Initiative kam von Seiten der SP.

WeiterlesenAR – Stimmvolk für Abschaffung der Pauschalbesteuerung

SG – Auch in Zukunft Pauschalbesteuerung

Der Kanton St. Gallen schafft – schon fast gegen den Trend – die Pauschalbesteuerung nicht ab. Zwar hat das St. Galler Stimmvolk die entsprechende Initiative zur Abschaffung der Pauschalbesteuerung angenommen, jedoch obsiegte der ebenfalls angenommene Gegenvorschlag von Regierung und Parlament im Stichentscheid.

WeiterlesenSG – Auch in Zukunft Pauschalbesteuerung

SH – Abschaffung der Pauschalbesteuerung bereits auf Anfang 2012

Am vergangenen 25. September hat das Stimmvolk des Kantons Schaffhausen der Volksinitiative «Schluss mit Steuerprivilegien für ausländische Millionäre (Abschaffung der Pauschalsteuer)» zugestimmt. Die Initiative wird, wie der Regierungsrtat des Kantons Schaffhausen heute mitteilt, bereits auf Anfang 2012 umgesetzt. Der Regierungsrat hat die entsprechende Änderung des Gesetzes über die direkten Steuern auf den 1. Januar 2012 in Kraft gesetzt.

WeiterlesenSH – Abschaffung der Pauschalbesteuerung bereits auf Anfang 2012

SH – Pauschalbesteuerung wird abgeschafft (mit Kurzkommentar)

Das Schaffhauser Stimmvolk hat am Wochenende an der Urne beschlossen, die Pauschalbesteuerung abzuschaffen. Schaffhausen folgt damit dem Kanton Zürich, der die Besteuerung nach dem Aufwand bereits vor einiger Zeit abgeschafft hatte.

WeiterlesenSH – Pauschalbesteuerung wird abgeschafft (mit Kurzkommentar)