Kreisschreiben Nr. 45 – Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern (Quellensteuer)

Die EStV hat das neue Kreisschreiben Nr. 45 (KS 45) zur Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern veröffentlicht.

WeiterlesenKreisschreiben Nr. 45 – Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern (Quellensteuer)

Quellensteuer – Bundesrat veröffentlicht Botschaft zur Revision

Wer für sein Erwerbseinkommen an der Quelle besteuert wird und in der Schweiz ansässig ist, soll künftig nachträglich ordentlich veranlagt werden können. Diese Möglichkeit soll auch Quellenbesteuerten offen stehen, die nicht in der Schweiz ansässig sind, aber einen Grossteil ihrer weltweiten Einkünfte in der Schweiz erzielen. Dadurch können Ungleichbehandlungen zwischen quellenbesteuerten und ordentlich besteuerten Personen beseitigt werden. Der Bundesrat hat heute vom Ergebnisbericht zur Vernehmlassung Kenntnis genommen und die Botschaft zu einer entsprechenden Gesetzesänderung verabschiedet.

WeiterlesenQuellensteuer – Bundesrat veröffentlicht Botschaft zur Revision

Quellensteuer – Rundschreiben und neue Merkblätter

Die EStV hat heute ein Rundschreiben veröffentlicht, in welchem aktuelle Merkblätter und Übersichten zur Quellensteuer enthalten sind. Neben der aktuellen Übersicht über die Berechnungsgrundlagen der Quellensteuertarife 2011 und 2012 der Bundessteuer enthält das neue Rundschreiben insbesondere die folgenden Informationen:

WeiterlesenQuellensteuer – Rundschreiben und neue Merkblätter

Quellensteuer – Rundschreiben und neue Merkblätter

Im vergangenen Jahr sind verschiedene DBA angepasst worden, welche per 1. Januar 2011 in Kraft getreten sind. Die EStV hat darum heute Rundschreiben veröffentlicht, in welchem aktuelle Merkblätter und Übersichten zur Quellensteuer enthalten sind. Die wichtigsten Änderungen betreffen dabei die DBA mit Frankreich und Serbien.

WeiterlesenQuellensteuer – Rundschreiben und neue Merkblätter

DBA Japan

Die Schweiz und Japan haben heute in Bern das Protokoll zur Änderung des Doppelbesteuerungsabkommens DBA auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen unterzeichnet. Das Änderungsprotokoll enthält primär Bestimmungen über den Informationsaustausch nach OECD-Standard, die entsprechend den vom Bundesrat beschlossenen Eckwerten ausgehandelt worden sind.

WeiterlesenDBA Japan